Sonnenschutz

Warum wird Sonnenschutz immer wichtiger?

Moderne Fenster mit hochentwickelten Wärmeschutzgläsern nutzen das Sonnenlicht zur Energiegewinnung.
Was in der kalten Jahreszeit gewünscht ist, sorgt im Sommer für überhitzte Räume.
Aussenliegende Sonnenschutzeinrichtungen sorgen hier für induviduelle und komfortable Lösungen.

  Ein grosses Angebot an Sonnenschutzprodukten finden Sie bei umserem Lieferanten, der Firma Warema.

 

Raffstore und Kasettenmarkise
Raffstore und Kasettenmarkise
Wintergartenmarkise
Wintergartenmarkise
Textiler Sonnenschutz
Textiler Sonnenschutz

Beschattung der gesamten Fassade:

Senkrechte Flächen werden mit modernen Raffstoren beschattet. Der Vorteil liegt in den problemlos zu realiesierenden großen Flächen und der flexibelen Farbgebung. Je nach Lamellenstellung ist eine Durchsicht nach draußen möglich.
Für behagliche Temperaturen auf der Terrasse sorgen Kassettenmarkisen. Im eingefahrenen Zustand verschwindet der Stoff mitsamt der Mechanik in einem schützenden Gehäuse. Auch hier ist eine Vielzahl von Farben und Stoffmustern wählbar.

Immer mehr Terrassen werden mit verglasten Elementen überdacht, um diese auch bei Regen nutzen zu können. Ein wesentlicher Nachteil: Unter dem Dach staut sich die Wärme. Dagegen hilft nur eine außenliegende Beschattung, die selbstverständlich auch für Wintergärten geignet ist.

Voll im Trend sind textile Beschattungen für senkrechte Fensterflächen. Der kleine Kasten, in dem der Stoff verschwindet, benötigt nur sehr wenig Platz. Durch die innovative Zip Screen Technik kann der Behang auch bei stärkerem Wind draußen bleiben. Ein weiterer Vorteil liegt in der geringen Geräuschentwicklung.